[Vorherige Episode]

Episoden Original-Serie Staffel Zwei

[Naechste Episode]

[045] Computer-Schach

OT: A Game Of Chess
Buch: Richard M. Sakal
Regie: Alf Kjellin

Gastdarsteller: Don Francks (Nicholas Groat), Curt Lowens (Captain Stevya), Lou Robb (Kunde), Jason Johnson (Schiedsrichter), Will J. White (Sergeant), Michael Guarini (Gegner), William Wintersole (Mueller)

Der Auftrag: Guten Morgen Mister Phelps. Vor wenigen Tagen wurden von der Geheimpolizei einer suedost-europaeischen Diktatur Goldbarren im Wert von einer Million Dollar abgefangen, die fuer die Freiheitsbewegung bestimmt waren. Die Regierung beabsichtigt, das Gold auf dem internationalen Markt zu verkaufen. Dieser Verlust wuerde fuer die Freiheitsbewegung bedeuten, dass ihr Kampf um Jahre zurueckgeworfen wuerde. Der Mann, dessen Bild Sie in der Hand haben, heisst Nicholas Groat. Sein Ruf als brillianter Schachspieler hat ihm die Moeglichkeit zum freien Reisen, aber auch zu Betruegereien auf internationaler Ebene verschafft. Groat hat sich mit ein paar Leuten zusammengetan, die planen das Gold an sich zu bringen, bevor es ausser Landes gelangt. Ihr Auftrag Jim, sollten Sie ihn annehmen wird sein, Groat aufzuhalten, das Gold in die Haende zu bekommen und es den Freiheitskaempfern auszuhaendigen. Sollten Sie oder ein Mitglied Ihrer Spezialeinheit gefangen oder getoetet werden, wird der Minister jegliche Kenntniss Ihrer Aktivitaeten leugnen. Dieses Band wird sich selbst zerstoeren. Viel Glueck, Jim. Kobra, uebernehmen Sie!

Der Geheimpolizei eines osteuropaeischen Landes ist es gelungen, der dortigen Untergrund-Organisation ihre Goldreserven abzunehmen und hat ihr damt die finanzielle Grundlage fuer ihren Freiheits-Kampf genommen. Das Kobra-Team erhaelt den Auftrag, dass Gold zurueck zu stehlen, bevor es ausser Reichweite geschafft werden kann. Doch Jim Phelps ist nicht der einzige der scharf auf den Schatz ist. Schachgrossmeister Nicholas Groat, der zudem ein aeusserst gerissener Gangster ist, hat ebenfalls einen Plan, um das Gold in seinen Besitz zu bringen.

©2001 Impossible Missions Force [http://www.kobra-uebernehmen-sie.de]