[Vorherige Episode]

Episoden Original-Serie Staffel Vier

[Naechste Episode]

[104] Der Maertyrer

OT: The Martyr
Buch: Ken Pettus
Regie: Virgil W. Vogel

Gastdarsteller: John Larch (Premier-Minister Anton Rojek), Scott Marlowe (Josef Czerny), Anna Lee (Maria Malik), Ken Swofford (Florian Vaclav), Lynn Kellogg (Roxy), Peter Brocco (Doktor Valari), Ed Bakey (Doktor Kadar)

Der Auftrag: Guten Morgen Mister Phelps. Um dem starken Druck von Seiten der Jugend des Landes entgegen zu wirken, haben Premier Anton Rojek und sein Sonderberater Josef Czerny einen Kongress der von der Regierung kontrollierten Jugendorganisation einberufen, dessen Zweck es ist, Rojeks brutales Regime zu stuetzen. Ihr Auftrag, sollten Sie ihn annehmen, lautet, zu verhindern, dass dieser Jugendkongress dazu missbraucht wird und Rojek und Czerny vor der Jugend und der Welt blosszustellen. Werden Sie oder jemand aus Ihrer Spezialeinheit gefangen genommen oder getoetet, der Minister weiss von nichts, wie immer. Dieses Band wird sich in fuenf Sekunden selbst zerstoeren. Viel Glueck, Jim. Kobra, uebernehmen Sie!

Diktator Anton Rojek, der in Carinthia ein brutales Regime fuehrt, veranstaltet in seinem Land einen Jugendkongress. Der soll seiner Regierung zu einem besseren Image verhelfen und den Anschein einer Demokratie geben. Das Kobra-Team haelt nichts von der Propaganda-Veranstaltung und will Rojek mit seinen eigenen Waffen schlagen. Und so wird aus Paris der totgeglaubte Sohn des ehemaligen demokratischen Premierministers, anscheinend nun ein ueberzeugter Fan des jetzigen Regimes. Der perfekte Koeder fuer Rojek.

Wissenswertes: Folk Saengerin Lynn Kellogg feiert hier ihr die Debut als Schauspielerin. Das Stueck "The Times They Are A-Changin", welches sie in der Folge zum Besten gibt, stammt aus der Feder von Bob Dylan.

Die Bilder der Studenten-Proteste sind echt und wurden bloss eingefuegt.

©2001 Impossible Missions Force [http://www.kobra-uebernehmen-sie.de]