[Vorherige Episode]

Episoden Original-Serie Staffel Sieben

[Naechste Episode]

[163] Trommeln in der Nacht

OT: Incarnate
Buch: Buck Houghton & Stephen Kandel
Regie: Barry Crane

Gastdarsteller: Kim Hunter (Hannah O'Connel), Robert Hogan (Thomas O'Connel), Alex Rocco (Dall), Solomon Sturges (Robert O'Connel), Bob Hoy (Kelso)

Der Auftrag: Guten Morgen Mister Phelps. Hannah O'Connel ist Chefin einer Verbrecher-Organisation, die bei einem Bank-Ueberfall Gold im Wert von einer Million Dollar erbeutet hat. Ihre beiden Soehne Thomas und Robert sind ihre Stellvertreter. Vor drei Wochen hat Robert vor der Staatsanwaltschaft ausgesagt und dabei seine Mutter der Steuer-Hinterziehung bezichtigt. Es gelang ihr mit ihrem Sohn Thomas zu fliehen. Robert ist wahrscheinlich tot. Die Polizei hat festgestellt, dass Hannah und Thomas O'Connel zur Zeit auf der Karibik-Insel Jamada sind, ein Staat mit dem wir kein Auslieferuns-Abkommen haben. Wir koennen sie dort natuerlich nicht einfach kidnappen, um sie hier vor Gericht zu stellen. Ihr Auftrag Jim, falls Sie ihn annehmen ist, bringen Sie Hannah O'Connel dazu freiwillig in die Staaten zurueck zu kehern, damit wir das Gold zurueck bekommen und sie vor Gericht stellen koennen. Dieses Tonband wird sich in fuenf Sekunden selbst vernichten. Viel Glueck, Jim. Kobra, uebernehmen Sie!

Hannah O'Connel hat gemeinsam mit ihren zwei Soehnen einen Raubueberfall veruebt. Als einer der beiden sich einen Teil der Beute allein unter den Nagel reissen will, bringt Hannah ihn kaltbluetig um. Anschliessend taucht sie mit dem anderen Sohn auf einer Insel in der Karibik unter. Das Kobra-Team wird auf die fluechtige Kriminelle angesetzt, doch es gibt ein grosses Problem: Es existiert kein Auslieferungs-Befehl. Also muessen Jim Phelps und seine Leute sich etwas anderes ueberlegen.

©2001 Impossible Missions Force [http://www.kobra-uebernehmen-sie.de]